Willkommen
Behandlungsschwerpunkte
Therapiebegleithund
Claudia Geuer Konditionen
Praxisrundgang
Kontakt/Anfahrt
ImpressumDatenschutz
 

Psychotherapeutische Praxis
Claudia Geuer
Rheinbabenstr. 170
47809 Krefeld
Tel. 02151 7824660
E-Mail

 


Verhaltenstherapie

 


Konditionen

Eine Verhaltenstherapie wird von den Krankenkassen übernommen.

Eine Therapiestunde dauert in der Regel 45-50 Minuten.

Anfangs finden die Termine im wöchentlichen Rhythmus statt - später möglicherweise in größeren Intervallen.
Die Stunden mit den Kindern finden in der Regel ohne die Eltern statt.


Jede gesetzliche Krankenkasse bewilligt 5 probatorische Sitzungen  ("Probestunden").
Dafür benötige ich ausschließlich die Krankenversichertenkarte Ihres Kindes, die Sie bitte zum Erstgespräch mitbringen.

Diese fünf Stunden dienen zum einen dazu, zu überprüfen, ob eine Psychotherapie notwendig ist oder ob andere Unterstützungsmöglichkeiten derzeit hilfreicher wären.

Ein weiterer  Schwerpunkt liegt darauf, eine Möglichkeit zu geben, sich gegenseitig kennen zu lernen. Denn nur dann "wenn die Chemie stimmt", kann ich als Therapeutin helfen.

Nach diesen probatorischen Stunden muss für weitere Stunden ein Antrag bei der Krankenkasse gestellt werden. Bei diesem Verfahren bin ich selbstverständlich gerne behilflich.

Man unterscheidet zwischen einer Kurzzeittherapie (25 Einzelstunden und 6 für die Bezugspersonen) und einer Langzeittherapie (45 Einzelstunden und 11 für die Bezugspersonen).

Falls weiter psychotherapeutische Behandlung notwendig sein sollte, können weitere Stunden beantragt werden.

Bei privaten Krankenkassen bitte zusätzlich beachten:


Die meisten privaten Krankenkassen, sowie die Beihilfe, übernehmen die Kosten für eine Psychotherapie. Im Einzelfall hängt die Übernahme von Ihrem Vertrag ab.
Setzen Sie sich bitte vor der ersten Stunde mit Ihrer Krankenkasse in Verbindung um Antragsformulare anzufordern und die Voraussetzung für die Kostenübernahme abzuklären. Die Behandlungskosten richten sich nach der aktuellen Gebührenordnung für Psychotherapeuten (GOP).

Bei Selbstzahlern:

Die Behandlungskosten für Selbstzahler richten sich nach den aktuellen Gebührenordnung für Psychotherapeuten (GOP).